Besuch im OSZ

Besuch im Oberstufenzentrum für Gastgewerbe in Weißensee
Ich habe mit meiner Klasse am 22.03.13 einen Ausflug in das
Oberstufenzentrum für Gastgewerbe in Weißensee unternommen.
Als wir uns dort eingefunden hatten, wurden wir darüber aufgeklärt,
wie das System bzw. der Weg zum Abitur auf verschiedene Weisen
möglich ist. Es war sehr informativ und auch überraschend, wie
vielfältig die Oberstufe ist.
Anschließend durften wir uns aussuchen, ob wir lernen
wollen, wie ein Bewerbungsschreiben aufgebaut ist oder ob wir in die
Küche gehen und kochen wollen. Ich bin mit in die Küche gegangen.
Dort wurden wir noch einmal aufgeteilt, um verschiedene Gerichte
zuzubereiten.
Wir bereiteten Gurkensalat, Risotto, Bauernfrühstück und
Reisauflauf vor. Als Dessert gab es Eis mit Karamell, welches
besonders schön gestaltet wurde und sehr, sehr lecker war!
Erstaunlich, was man für Tricks lernen konnte.
Nachdem alles fertig war, kamen die anderen aus dem Computerraum und wir haben gemeinsam gegessen.
Ich fand den Ausflug sehr gut. Vor allem, weil ich neue Wege zum  Abitur kennengelernt habe.
Mary W. 9.Klasse